Europas Technologieführer für die letzte Meile Urbant

Europas Technologieführer für die letzte Meile Urbantz, erhält weitere 6 Mio. €, wodurch in der ersten Finanzierungsrunde ganze 12 Mio. € aufgebracht wurden.

  • Urbantz ist ein führendes europäisches SaaS-Unternehmen, das sich zum Ziel gesetzt hat, die Effizienz und Nachhaltigkeit von Zustellvorgängen auf der letzten Meile zu erhöhen
  • Korys, ETF Partners und Anteilseigner von Urbantz haben ihr ursprüngliches Investment auf 12 Mio. € erhöht
  • Das Unternehmen verzeichnete ein beispielloses Wachstum im Jahr 2020 und belegte Platz 3 in Deloitte’s Fast 50
  • Urbantz wird auch in Zukunft in Innovation und mehr Personal investieren

Brüssel, Belgien, 16. Dezember 2020 – Das SaaS-Unternehmen Urbantz, das innovative Technologien für einen nachhaltigen und optimierten Lieferbetrieb anbietet, hat sich eine zusätzliche Investition in Höhe von 6 Millionen Euro von Korys, ETF Partners und seinen anderen Anteilseignern gesichert. Damit steigt die Gesamtsumme der ersten Finanzierungsrunde auf 12 Millionen Euro.

Die Cloud-basierte Software von Urbantz ermöglicht es Unternehmen, ihre komplexen Zustellvorgänge zu orchestrieren, zu messen und zu optimieren. Die Technologie ermöglicht es diesen Unternehmen, ihre internen und externen Flotten effizient zu überwachen, den Empfängern ein hervorragendes Liefererlebnis zu bieten und dabei ihre Kosten sowie ihren ökologischen Fußabdruck zu reduzieren.

2020 war für Urbantz ein Jahr beispiellosen Wachstums. Auch Urbantz profitierte als SaaS-Unternehmen von dem erstaunlichen Anstieg der Zustellungen auf der letzten Meile und konnte seinen Geschäftsbetrieb dadurch noch weiter ausbauen und verbessern. Dies überzeugte die Anteilseigner, ihre ursprüngliche Investition zu verdoppeln und ermöglichte es Urbantz, sich für 2021 noch höhere Ziele zu setzen. Das Wachstum von Urbantz wurde auch von Deloitte ausgezeichnet. Das SaaS-Unternehmen kam auf Platz 3 der Technology Fast 50-Liste von Deloitte und verzeichnete in den letzten vier Jahren ein rekordverdächtiges Umsatzwachstum.

Jonathan Weber, CEO von Urbantz, meint folgendes zu den zusätzlichen Investitionen: “Die zusätzlichen Investitionen von Korys, ETF Partners und unseren anderen Aktionären sind ein Beweis für unser Wachstum, unser Produkt und unsere Strategie. Im vergangenen Jahr ist das allgemeine Liefervolumen in die Höhe geschnellt, was Einzelhändler und Logistikunternehmen unter starken Druck gesetzt hat. Lösungen wie Urbantz haben sich als essentiell erwiesen, um diesen Anstieg zu bewältigen und die Effizienz, Flexibilität und Belastbarkeit des Lieferbetriebs dieser Unternehmen zu verbessern. Mit diesen Mitteln können wir unsere Bemühungen um die Digitalisierung der Lieferindustrie auf der letzten Meile verstärken und die Umweltbelastung in unseren Städten reduzieren. Wir werden weiter in Forschung und Entwicklung sowie in die Rekrutierung von Mitarbeitern investieren, um unseren aktuellen Kunden einen Vorsprung zu verschaffen und weitere bekannte Namen an Bord zu holen.”

Partner von ETF Partners, Fabrice Bienfait, begründete die Entscheidung, die Anfangsinvestition zu verdoppeln wie folgt: “Wir sind begeistert, unsere Investition in Urbantz zu erhöhen, da wir sehen, dass das Unternehmen immer stärker wird. Die außergewöhnlichen Herausforderungen, die durch COVID-19 entstanden sind, haben zu einem erneuten Fokus auf die Verbesserung der Logistik der letzten Meile geführt. Infolgedessen hat das Unternehmen ein beispielloses Wachstum erlebt und ist zum führenden Anbieter von Managementlösungen für die letzte Meile in Europa geworden. Die Lösung von Urbantz ermöglicht die Quantifizierung und Reduzierung der CO2-Emissionen von Lieferungen auf der letzten Meile, um Einzelhändlern und Logistikanbietern zu helfen, eine Netto-Nullbilanz zu erreichen. Das Unternehmen hat ein außergewöhnliches Jahr hinter sich, und wir sind sehr stolz darauf, das Team auf seinem Weg zu weiterem Erfolg im Jahr 2021 zu unterstützen.”

“Wir sind beeindruckt von dem Wachstum, das das Managementteam von Urbantz im Jahr 2020 erreicht hat”, sagt Brieuc de Hults, Investment Director bei Korys. “Die aktuelle Situation hat dazu geführt, dass die Zahl der Lieferungen auf der letzten Meile mehr als je zuvor gestiegen ist. Die Dienstleistungen von Urbantz boten hervorragende Ergebnisse bei der Kundenzufriedenheit, kombiniert mit einer nachhaltigeren Art der Zustellung. In Anbetracht der Grundlagen unserer Korys-Investitionsstrategie konnte uns das nur dazu veranlassen, unsere Unterstützung zu verstärken.”

Über Urbantz: Die Liefermanagement-Plattform von Urbantz ermöglicht es großen Einzelhandels-, E-Commerce- und Logistikunternehmen mit komplexen Liefernetzwerken, die sowohl aus eigenen Flotten als auch aus 3PLs bestehen, ihre Liefervorgänge schnell und effizient zu orchestrieren, zu optimieren und zu steuern. Unternehmen in ganz Europa wie Carrefour, Auchan, Casino, die S-Group, PcComponentes und PostNord nutzen die Cloud-Software von Urbantz, um die Kosten ihrer Zustellvorgänge zu senken und ihren Endkunden ein hervorragendes Zustellerlebnis zu bieten. www.urbantz.com

Über ETF Partners: ETF Partners unterstützt talentierte Unternehmer und Management-Teams mit Investitionskapital und Erfahrung. Die Mittel stammen von institutionellen Investoren, globalen Unternehmen und Family Offices. Wir schaffen Werte, indem wir in großartige europäische Unternehmen investieren und diese unterstützen, die Nachhaltigkeit durch Innovation bieten.” www.etfpartners.capital

Über Korys: Korys ist die Investmentgesellschaft der Familie Colruyt. Heute verwaltet sie ein Vermögen von mehr als 4,5 Milliarden Euro. Die Investitionsentscheidungen von Korys werden mit einer langfristigen Perspektive getroffen und basieren auf strengen wirtschaftlichen (Profit), sozialen (People) und ökologischen (Planet) Kriterien. Korys zielt darauf ab, nachhaltigen Wert in 3 großen Ökosystemen zu schaffen: Life Sciences, Energy Transition und Conscious Consumer. www.korys.be

Kontaktdaten

Artyom Shostak, Urbantz
Brüssel, Belgien
+32485675370
marketing@urbantz.com
 

PR Fire 10 Broomfield Lane, Hale,
Altrincham, Cheshire, WA15 9AQ